Kreucht und fleucht

Kreucht und fleucht handelt von einer vielfältigen Tierwelt, der wir in unseren Gärten täglich begegnen:

  • Bestäubern und Räubern, die in unseren grünen Stuben willkommen sind
  • Fressern, Saugern, Bohrern und Eierablegern, die unser gehegtes und gepflegtes Gartengut vertilgen oder als Brutstätte benutzen
  • Gästen im Garten: Besuchende, Durchreisende, Wiederkehrende und Alteingesessene

Davon, wie Nützlinge geschützt, gefördert und angelockt werden oder das liebevoll angebaute Gemüse mit geeigneten Massnahmen vor Schädlingen (aus gärtnerischer Sicht) bewahrt werden kann.

 

Tierporträts, die aufzeigen, dass ein vollständig schädlingsfreier Garten die Nützlinge verhungern lässt und Pflanzen dem nächsten Grossangriff schutzlos ausliefert.

 

 

© garten-inspirationen.ch